HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  7. Spieltag der Saison 2.2009
 

Samstag der 03.10.2009

Heute empfingen wir die „Predators“ aus Altenkirchen-Honneroth.Wieder mal ein Team, dass wir im Ligabetrieb noch nicht als Gegner hatten. Dennoch wussten wir, dass die „Predators“ letzte Saison noch eine Klasse höher gespielt hatten, und folglich rechneten wir mit einem sehr starken Gegner, sowie einem engen und spannenden Spiel. Und genau so sollte es dann auch kommen.
Wir starteten recht gut in die Partie und konnten die beiden ersten Spiele im ersten Block für uns entscheiden. Die nächsten zwei gewannen jedoch die „Predators“ und so endete der erste Block 2:2 unentschieden. Der zweite Block verlief fast identisch. Der einzige Unterschied war das wir diesmal vor dem letzten Spiel des Blocks mit 3:4 hinten lagen und diese Spiel Richtungweisend für den weiteren Verlauf der Partie war. Doch Mucke behielt die Nerven und sicherte uns in einem packenden 3-Satzkrimi den Ausgleich.
Halbzeit 4:4.

Im dritten Block gewann das Spiel noch an Klasse und Spannung. Jedes einzelne Spiel dieses Blocks gingen über drei Sätze. Am Ende konnten wir diesen mit 3:1 für uns entscheiden.
7:5, noch zwei Spielgewinne entfernt von den nächsten wichtigen drei Punkten. Wir behielten die Nerven und sicherten uns mit einem 3:1 Blockerfolg den Gesamtsieg mit 10:6.

Wir verbrachten einen schönen und spannenden Abend mit der wirklich gutgelaunten und sehr sympathischen Truppe der „Predators“ und freuen uns sehr auf das hoffentlich genau so spannende Rückspiel.


Wir spielten wie folgt:
Rolf: 3/1
Mucke: 1/1
Chris: 1/1

Alex: 3/1

Danny: 2/2
Gesamt: 10:6 gewonnen


 




 


 

 



 






     

 

 

          


 
  Du bist der 70175 Besucher (194379 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=