HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  10. Spieltag der Saison 2.2009
 

Freitag der 23.10.2009

Heute empfingen wir das Team der „Crazy Darters“ aus Altenkirchen-Honnerroth. Das Hinspiel hatten wir nur knapp mit 9:7 gewonnen und deswegen stellten wir uns erneut auf ein enges Match ein.

Chris musste seine 4 Spiele wegen eines Termins vorziehen und spielte deswegen gleich zu Beginn der Partie alle 4 hintereinander.
Er konnte alle Spiele gewinnen und brachte uns so direkt mit 4:0 in Führung. Jetzt war es am Rest der Mannschaft diese Führung zu behaupten oder gar noch auszubauen.
Man merkte uns direkt an das wir die Niederlage des letzten Spieltages vergessen machen wollten und uns heute wieder gewohnt souverän
präsentieren. Dieses gelang uns durchaus auch, denn nach den ersten beiden Blöcken stand es bereits 6:2 für uns. Die beiden letzten Blöcke endeten identisch zu den ersten Beiden mit 6:2, und so lautete der Endstand 12:4.
Ein wirklich guter Auftritt unseres Teams, wie ich finde, denn nach der schmerzlichen Niederlage des letzten Spieltages waren wir Alle etwas geknickt. Doch verlieren gehört  genau so zu dem Sport dazu, wie das Gewinnen. Es ist immer nur die Frage wie man nach einer herben Niederlage wieder aufsteht und zurückkommt, und das ist uns heute denke ich mal gut gelungen.
Unsere Dartfreunde die „Crazy Darters“ waren wieder mal super Faire und Sympathische Gegner gegen die jedes Spiel eine Freude ist. Wir wünschen ihnen noch eine schöne Saison und freuen uns auf ein Wiedersehen.


Wir spielten wie folgt:

Rolf: 3/1

Mucke: 1/0

Chris: 4/0

Alex: 1/2

Danny: 3/1
                  Gesamt: 12:4 gewonnen.               

 

 

 

 

 
  Du bist der 70175 Besucher (194361 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=