HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  Spielberichte 2021
 
Spielberichte der Saison 2021




Freitag der 27.08.2021
1. Spieltag der Saison

Saison Auftakt nach rund zehnmonatiger Liga Pause. 
Für mich persönlich die längste Liga Pause seit 2005.
Nach so langer Abstinenz brannten wir alle endlich wieder unter Wettkampfbedingungen in einer echten Gastwirtschaft Dart spielen zu können.
Der Auftakt hätte nicht besser sein können, denn es ging direkt zu unseren Freunden, den "Tiffany Hornets" nach Herdorf.
Ich war gespannt wie die lange Pause sich auf uns und unseren Gegner ausgewirkt hatte.
Wir starteten gut in die Begegnung, konnten beide Doppel gewinnen und auch die Einzel Begegnungen liefen gut für uns.
Man merkte schon, dass bei beiden Teams noch etwas Sand im Getriebe steckte, aber mit zunehmender Spieldauer wurden wir besser und besser.
Zur Halbzeit stand es bereits 9:1 für uns.
Dementsprechend locker konnten wir die zweite Hälfte angehen.
Wir spielten weiter gute Darts und gewannen am Ende verdient, jedoch vielleicht etwas zu hoch mit 17:1.
Mal wieder ein toller Liga Abend bei de netten Jungs aus Herdorf.


Spieltagfazit:
Toller Start in die Saison.
Den Schwung gilt es nun weiter zu transportieren.
 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas: 3/1
Kutti:4/0!!!
Alex: 4/0!!!
Christian: 4/0!!!
Danny: 0/0

Alex/Kutti: 1/0
Christian/Thomas: 1/0

gesamt 17:1 gewonnen.



Samstag der 04.09.2021
2. Spieltag der Saison

Erstes Heimspiel der noch jungen Saison gegen das Team "All4one" aus Betzdorf.
Eigentlich hätte das Spiel zu diesem Termin gar nicht stattfinden sollen, doch die Bitte um Verlegung unserseits wurde mit einer "Motivationsansprache" des gegnerischen Kapitäns gekontert und so wurden Hochzeiten, Erkrankungen, private und Berufliche Verpflichtungen hinten angestellt und es erschienen ALLE Hornets motiviert bis in die Haarspitzen zum Ligaspiel.
Paul....Junge... herzlichen Dank. 

Ab ins Spiel, dass wie immer mit den Doppel Partien startete. Diese gewannen wir beide.
Auch die Einzel der ersten Hälfte gingen fast Alle an uns und so führten wir bereits zur Halbzeit mit 9:1.
Nach der Pause ließen wir mal kurz etwas nach, was wohl der hohen Führung geschuldet war, berappelten uns aber kurz darauf wieder und zogen bis zum Endstand von 12:6 durch.
Tolles Ligaspiel, in dem wir zur keiner Zeit Zweifel aufkommen ließen wer der Herr im Hause ist, aber auch die Jungs aus Betzdorf spielten gute Darts und werden sich bestimmt für das Rückspiel bei ihen zu Hause einiges vornehmen.
 

Spieltagfazit:

Toller Teamspirit !!!
Tabellenführung !!!
Proud to be a Hornet !!!
 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas: 0/0
Kutti:0/2
Alex: 2/0
Christian: 3/1
Danny: 2/2
Stellio: 3:1

Alex/Danny: 1/0
Christian/Stellio: 1/0

gesamt 12:6 gewonnen.



Samstag der 11.09.2021
3. Spieltag der Saison

Dritter Spieltag und zu Gast bei "DC Bääähm" in Fehl-Ritzhausen.
Es erwarteten uns alte Bekannte und Absteiger aus der Bezirksliga.
Wir wussten also um die Stärke des Gegner und waren dementsprechend vorbereitet.
Wie immer starteten wir mit den beiden Doppel Begegnungen, die wir beide gewinnen konnten.
Die anschließenden Einzel waren meistens knapp und von guter Qualität. Trotzdem schafften wir es uns zur Halbzeit eine 8:2 Führung zu erspielen.
Erneut eine gute erste Hälfte von uns und erneut ließen wir in der zweiten Hälfte wieder etwas nach und gewannen am Ende gegen nette Gastgeber mit 12:6.

Spieltagfazit:

Gutes Auswärtsspiel und die Tabellenführung verteidigt.
 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas: 4/0!!!
Kutti:0/0
Alex: 1/3
Christian: 0/0
Danny: 1/3
Stellio: 4:0

Thomas/Danny: 1/0
Alex/Stellio: 1/0

gesamt 12:6 gewonnen.



Samstag der 18.09.2021
4. Spieltag der Saison

Heimspiel gegen das Team "Die Arroganten" aus Höhn.
Die "Arroganten" kenne wir schon fast 15 Jahre und in der Zeit gab es einige Aufeinandertreffen, wer da die Nase vorne hat vermag ich nicht mehr zu sagen.
Was ich aber weiß, ist das es immer enge spannende Spiele waren.
Dementsprechend bereiteten wir uns auch dieses mal auf einen engen Fight vor.
Schon in den Doppel bewahrheitete sich die Vermutung.
Jedes Team sicherte sich einen Sieg.
In den folgenden Einzel Begegnungen konnten wir jedoch auf 7:3 zur Pause wegziehen.
Auch in der zweiten Hälfte behielten wir in den meisten Spiele die Oberhand und gewannen am Ende gegen nette Gäste aus Höhn mit 13:5.  

Spieltagfazit:

4 in a row !!!
Nice !!!
 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas: 0/0
Kutti:0/0
Alex: 2/1
Christian: 4/0
Danny: 3/1
Stellio: 3:1
Denis: 0:1

Alex/Danny: 0/1
Christian/Stellio: 1/0

gesamt 13:5 gewonnen.




 
  Du bist der 80857 Besucher (219596 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden