HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  11. Spieltag der Saison 2.2009
 

Freitag der 30.10.2009

Heute fand das Rückspiel bei den „Black Dragons 5“ in Höhr-Grenzhausen  statt. Das Hinspiel konnten wir mit 11:5 gewinnen und dennoch wussten wir um die Stärke der „Dragons“ die  zu diesem Zeitpunk 4 Punkte hinter uns auf Platz 3 lagen.

Der erste Block verlief völlig ausgeglichen wir konnten die ersten Beiden Spiele gewinnen und die „Dragons“ die nächsten zwei. Im zweiten Block gelangen uns drei Siege und so führten wir zur Halbzeit mit 5:3. Trotz der Führung waren wir nicht ganz zufrieden mit unserem Spiel denn meistens blieben wir unter unseren Möglichkeiten. Das war vielleicht auch der ausschlaggebende Punkt dafür, dass wir uns noch mal neu konzentrierten und unser Spiel verbesserten. In den folgenden zwei letzten Blöcken gelang es uns lediglich 3 Sätze abzugeben und alle 8 Spiele zu gewinnen. Folglich gewannen wir das Spiel mit 13:3.
Eine wirklich gute Leistung unseres Teams wie ich finde. Auch wenn das vielleicht nicht unser Bestes Spiel war verstanden wir es doch mit soliden Spielen uns den Sieg zu sichern.
Die „Dragons“ waren freundliche und nette Gastgeber, denen wir noch einen schönen Saisonverlauf wünschen.

Wir spielten wie folgt:
Rolf: 4/0

Mucke: 0/0

Chris: 2/2

Alex: 4/0
Danny: 3/1
Gesamt: 13:3
gewonnen.

 

 


 
  Du bist der 70179 Besucher (194501 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=