HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  2. Spieltag der Saison 1.2011
 
Samstag der 19.02.2011
2.Spieltag der Saison


2. Spieltag der Saison und gleichzeitig unser erstes Heimspiel. Ich erinnere mich, dass wir in der Vergangenheit immer sehr heimstark waren und baue darauf das es heute gegen die uns gut bekannten Jungs und Mädels von den "Magic Darts 3" auch so ist. Nachdem wir letzte Woche so eine bittere Niederlage hinnehmen mussten, die uns Alle schwer geknickt hatte, wollten wir natürlich heute beweisen das wir besser sind. Da Peter uns letzte Woche die Ehre und den Arsch gerettet hatte, wollte ich ihn natürlich belohnen und ihn von Anfang an spielen lassen. So starteten Mucke mit Peter und Danny mit mir als Doppelpaarungen in die Partie. Beide Spiele verliefen knapp, jedoch musten Mucke und Peter sich in zwei Sätzen und Danny und Ich in drei geschlagen geben.
Das verlorene Doppel stärkte jetzt nicht unbedingt mein eh schon angeschlagenes Selbstvertrauen und meinen Teamkollegen ging es wohl ähnlich. Doch Danny entwickelte eine Trotzreaktion, spielte gut in seinem ersten Einzel und sicherte uns den ersten Punkt. Mucke musste sich leider geschlagen geben. Peter und ich konnten auch keinen weiteren Zähler verbuchen. Danny verlor sein zweites Spiel und auch Mucke konnte erneut nichts gegen seinen Gegner ausrichten. Bei mir lief es ganz gut und so konnte ich in drei Sätzen gewinnen, leider verlor auch unser Matchwinner der letzten Woche sein zweites Spiel und so stand es bereits zur Halbzeit 2:8 gegen uns. Naja postiv betrachtet haben wir zur Halbzeit schon doppelt so viel Punkte wie letzte Woche! Ich muss leicht schmunzeln als mir dieser Gedanke durch den Kopf geht will aber alles daran hängen das es noch mehr werden. Ich spreche mit Peter und Sepp und wechsle Sepp gegen Peter ein. Der dritte Block verläuft ausgeglichen. Danny und Ich holen unsere Spiele heim, Mucke und Sepp müssen sich knapp geschlagen geben. Damit ist leider auch klar das wir das Spiel verloren haben aber trotzdem wollen wir bis zum Ende voll durchziehen um auch unser Selbstvertrauen weiter aufzubauen. Wir feuern uns nochmal an und versuchen das Ergebniss wenigstens etwas besser zu gestalten. Dennoch schaffen es nur Mucke und Ich einen Sieg zu verbuchen, wärend Danny und Sepp wiedermal knapp und unglücklich verlieren. Das ergibt den Endstand von 6:12. Trotz der Niederlage bin ich durchaus postiv gestimmt bezüglich unserer gezeigten Leistung.
Wir verbrachten einen schönen Ligaabend mit dem Team der "Magic Darts 3" und freuen uns auf das Rückspiel.
  
Spieltagfazit:
Verloren, aber wesentlich besser gespielt als in der Woche zuvor und so bin ich überzeugt, dass wir uns von Woche zu Woche steigern werden.


Wir spielten wie folgt:
Peter: 0/2
Danny: 2/2
Sepp: 0/2
Mucke: 1/3
Alex: 3/1
Doppel:
Mucke/Sepp: 0/1
Danny/Alex: 0/1
gesamt: 6:12 verloren. 
 
  Du bist der 70180 Besucher (194538 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=