HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  9. Spieltag der Saison 1.2010
 
Samstag der 17.04.2010

Heute empfingen wir das Team der "Tiffany Tigers" aus Herdorf.
Nach der bitteren Niederlage der letzten Woche war die Divise klar: Rehabilitation des Selbstbewusstseins durch Heimsieg. In Anbetracht der Tatsache das wir heute den Tabellen 2. empfingen und nächste Woche bei dem noch ungeschlagenen Tabellenführer ran müssen, nicht gerade Urlaub auf dem Ponnyhof.
Aber egal, wie immer alles geben und gucken was geht, und heute ging was.
Wir starteten mit den beiden Doppel-Partien von denen wir aber nur eins nach hause holen konnten. Danach entwickelten sich spannende Einzel-Begegnungen in denen wir uns eine 7:3 Führung heraus arbeiten konnten. Halbzeit, noch drei Spiele klar machen und schon würden wir die nächsten 3 punkte einfahren, aber die "Tigers" hatten was dagegen und drehten im dritten Block nochmal richtig auf und gewannen drei von vier Spielen. Nur noch 8:6. Jetzt bloß nicht auf der Zielgeraden noch das berühmte "Zitterhändchen" bekommen und doch noch die 3 Punkte herschenken. Aber so sollte es nicht kommen, wir behielten die Nerven, gewannen drei Spiele und somit auch das Spiel mit 11:7.
    Ein schöner Liga-Abend mit tollen Spielen inklusive 180er Würfen usw. auf beiden Seiten.
Wir wünschen den netten Jungs der "Tigers" alles Gute für die restliche Saison und würden uns über ein Wiedersehen in der nächsten Saison freuen.
Spieltag Fazit:
Es bleibt dabei, zu Hause eine Bank. Eine gute Leistung unseres Teams und nichts zu meckern. 
    

Wir spielten wie folgt:
  Rolf: 3/1
Danny: 1/3
Chris: 4/0
Mucke: 0/0
Alex: 2/2
Doppel:
Rolf/Chris: 0/1
Danny/Alex: 1/0
gesamt: 11:7 gewonnen.  

 
  Du bist der 70176 Besucher (194393 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=