HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  12. Spieltag der Saison 1.2010
 
Samstag der 09.05.2010

Heute empfingen wir das Team "Best of the Rest" aus Wissen. Das Hinspiel war ein echter Krimi den wir hauchdünn mit 10:8 gewinnen konnten, also galt: "Was einmal geht, geht auch nochmal".
 Nach zwei spannenden Doppel-Partien die wir beide in drei Sätzen für uns entscheiden konnten startete wir selbstbewusst in die Einzel-Begegnungen. Diese standen in punkto Spannung und Satzanzahl den Doppel-Begegnungen in nichts nach und so entwickelte sich ein packendes Spiel.
Zur Halbzeitpause konnten wir eine knappe 6:4 Führung für uns verbuchen und wir waren zuversichtlich heute drei Punkte einfahren zu können. Doch erstens kommt es anders und zweitens.... bla bla bla. Die Jungs aus Wissen drehten nochmal richtig auf und zeigten gute Darts, wohl wissend, dass bei einer Niederlage es für sie  nochmal knapp werden könnte in punkto Klassenerhalt. Wir hielten so gut es ging mit und retteten uns nach spannenden letzten Spielen in ein Unentschieden.
Teamgame, wie letzte Woche, doch heute wollten wir es besser machen, aber erneut konnten wir unsere Leistung nicht auf den Punkt abrufen und wir unterlagen knapp.
Wir verbrachten einen schönen Abend mit den netten und sympathischen Jungs aus Wissen die sich die 2 Punkte redlich verdient haben. Wir wünschen den Jungs von "Best of the Rest" alles Gute in den letzten zwei Spielen der Saison und würden uns über ein Wiedersehen in der nächsten Saison freuen.
Spieltagfazit: Da war mehr drin, Punkte verschenkt könnte man sagen.
So müssen es jetzt die letzten beiden Saison-Spiele raus reißen.
     

Wir spielten wie folgt:
  Rolf: 1/1
Danny: 0/2
Chris: 2/2
Mucke: 0/4
Alex: 4/0
Doppel:
Mucke/Chris: 1/0
Danny/Alex: 1/0
gesamt: 9:10 Teamgame verloren.  

 
  Du bist der 70179 Besucher (194461 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=