HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  12. Spieltag der Saison 2.2011
 
Samstag der 19.11.2011
12.Spieltag der Saison
 
 
Heute Abend begrüßten wir unsere Freunde aus Herschbach, die "Geislers Geier". Nach der Niederlage in der letzten Woche, zählte für uns gegen den Tabellenletzten eigentlich nur ein Sieg.
Doch das sollte sich noch als schwierige Aufgabe herrausstellen. 
Wir fanden so gar nicht in das Spiel hinein und die "Geier" spielten gut und clever. Folglich stand es nach dem ersten Block 1:3 aus unserer Sicht. auch die nächsten Blöcke verliefen "zum Haare ausreissen" für uns. Nichts wollte gelingen bis auf wenige Ausnahmen.
Um es vorweg zu nehmen, wir fanden nicht in die Partie und verloren schmerzvoll mit 5:11.
Diese Niederlage wirft uns im Kampf um Platz drei herbe zurück, denn um ehrlich zu sein hatten wir mit drei sicheren Punkten zu hause gerechnet. Aber erstens waren wir zu schlecht bis auf eine Ausnahme und zweitens spielten die "Geier" auch gut und mir ist es eigentlich unverständlich das sie ganz hinten in der Tabelle stehen.
Trotz der Niederlage und fehlender "Team-Mutti" verbrachten wir schöne Stunden mit dem "Federvieh" aus Heschbach. Wir hoffen wirklich sehr das sie die Klasse noch halten können und wir sie nächste Saison wiedersehen dürfen um uns für die Niederlage zu revangieren.

Spieltagfazit:
Zwei komplett Ausfälle sind eben nicht zu kompensieren. Sorry Jungs das Ding geht wohl auf meine Kappe.
 

Wir spielten wie folgt:

Sepp: 1/3
Mucke: 0/4 
Alex: 0/4
Danny: 4/0!!!!

gesamt 5:11 verloren.
 
  Du bist der 68958 Besucher (191453 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=