HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  10. Spieltag der Saison 1.2017
 
Freitag der 21.04.2017
10. Spieltag der Saison

Auswärtsspiel in Höhn bei der Manschaft "Ri Zam Ba"?
Nach der semi guten Leistung in der letzten Woche, wollten, nein mußten wir es heute besser machen, um den Vorsprung in der Tabelle zu verteidigen.
Der Rückblick auf den 14:2 Hinspielsieg untermauerte unsere Siegambitionen.
Beide Teams kämpften ausserdem gegen personelle Probleme. Unser Gegner kratzte gerade so vier Spieler zusammen und wir kämpften mit dem ein oder anderen Zipperlein auf unserer Seite. Egal ob Langzeitblutdruckmessgerät, Anreise aus Hessen, Krankheit, gerade erst Feierabend gemacht oder in der Vorbereitung zur eigenen Kirmes, es wurde gekommen um seinen Mann/Frau zu stehen.
Dafür schon mal ein Lob.
Ab ins Spiel.
Wir erwischten einen ordentlichen Start und konnten drei der ersten vier Spiele gewinnen.
Bis zur Halbzeit spielten wir solide weiter und sicherten uns eine 6:2 Pausen Führung.
Hatte unser Gegner am Anfang noch dagegen gehalten, war spätestens zur Halbzeit die Gegenwehr erloschen.
Statt ihren Heimvorteil zu nutzen, wurde sich mehr über den Durchgangsverkehr neben dem Automaten aufgeregt.
Sorry, aber wenn man neben der Bahn baut, darf man sich nicht wundern, wenn hin und wieder ein Zug vorbei fährt. (Zwinker).
Wir blieben da entspannt, spielten was wir mußten um zu gewinnen ohne dabei zu glänzen.
Am Ende war es kein schöner, aber ein verdienter 13:3 Sieg.

 
Spieltagfazit:
Nach dem schlechten Spiel in der Vorwoche wieder zurück in der Spur.


Wir spielten wie folgt:

  Sepp: 3/1
Kevin: 3/1
Steffi: 1/0
Manuel: 4/0
Mucke: 0/0
Danny: 2/1

gesamt 13:3 gewonnen.
 
  Du bist der 70180 Besucher (194597 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=