HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  12. Spieltag der Saison 2.2010
 
Samstag der 13.11.2010
12.Spieltag der Saison

Heute fand das Rückspiel bei dem Team der "Blackhawks" aus Neuwied statt. Da es sich bei diesem Team um das einzige handelte, welches noch hinter uns in der Tabelle steht, war klar: Sieg einfahren für sicheren Klassenerhalt.
Doch mal wieder mussten wir mit erheblichen Personal Problemen kämpfen und so hätten wir maximal drei Spieler stellen können. Mehrere Anläufe das Spiel auf einen anderen Tag zu verlegen wurde von den "Blackhawks" jedesmal aus unterschiedlichen Gründen zerschlagen. Was nun? Es gab nur zwei Möglichkeiten: 1. Mit drei Mann dort hin fahren und eventuell verlieren und so den Klassenerhalt gefährden, oder 2. einen Spieler nachmelden.
Aber wen so mitten in der Saison der auch noch Zeit hat, nicht bei einer anderen Mannschaft spielt und auch noch was kann. Da kam mir nur einer in den Sinn und nach einer "Bettel und Heul" Sms kam die ersehnte Zusage.
ROLF IS BACK!!!
für mindestens ein Spiel. Große Freude stellte sich bei den Spielern ein und so fieberten wir den ersten Doppel der Partie entgegen. 
Wir starteten gut in das Spiel und sicherten uns beide Doppel.
Auch die folgenden Einzel liefen sehr gut für uns und so sicherten wir uns bereits in den ersten beiden Blöcken durch eine Führung von 9:1 einen sicheren Punkt. Wir spielten weiter gut und gewannen zum Schluss mit 14:4.
Ein schöner Abend bei netten und fairen Gastgeber in tollem Ambiente. Leider steigen die "Blackhawks" ab, aber wir wünschen alles gute in der neuen Saison und würden uns über ein Wiedersehen freuen.
 
Spieltagfazit:
KLASSENERHALT!!!!!
Toller Sieg, fast wie Früher.
Tolle Leistung von Rolf nach langer Ligapause.
Nochmal Danke. 

Wir spielten wie folgt:

  Opel: 0/0
Danny: 0/0
Chris: 3/1
Mucke: 2/2
Alex: 4/0
Rolf: 3/1
Doppel:
Rolf/Chris: 1/0
Mucke/Alex: 1/0
gesamt: 14:4 gewonnen.
 
  Du bist der 70179 Besucher (194518 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=