HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  12. Spieltag der Saison 1.2018
 
Samstag der 05.05.2018
12. Spieltag der Saison

Drei Spiele vor Ende der Saison zu Gast bei dem Team "DC 56" aus Nistertal.
Die Nistertaler spielten eine gute Rückrunde und hatten nach schlechtem Start Chancen auf Platz drei in der Tabelle.
Uns erwartete also ein motivierter Gegner mit ordentlich Selbstvertrauen der dem Tabellenführer nur zu gerne die erste Saison Niederlage bescheren wollte.
Wir sollten also hinreichend gewarnt sein dieses Spiel von Anfang an bitterernst zu nehmen.
Außerdem hatte der zweitplatzierte bereits Freitag gespielt und gewonnen und so den Vorsprung auf einen Punkt reduziert.
Mit einem Sieg würden wir den Vorsprung auf vier beruhigende Punkte ausbauen und bei einer Niederlage würde der Baum brennen.
Das Spiel hielt von Beginn an was es versprochen hatte, spannende und knappe Spiele.
Wir erspielten uns eine 4:2 Führung, doch die "56er" konnten die Lücke bis zur Pause schließen und ausgleichen.
Spätestens in der Halbzeitpause war jedem bewusst, dass das hier ein enges Höschen werden würde und die nächsten drei Punkte mehr als in Gefahr waren.
Nach der Pause drehten wir noch mal auf zogen auf 6:4 davon, doch der Gegner verstand es immer wieder den Vorsprung zu verringern und so sicherten sich die "56er" im letzten Spiel das 8:8 und damit verbundene Teamgame.
Wenigstens zwei der drei Punkte mitnehmen dachte ich mir.
Aber auch hier schwächelten wir und die "Nistertaler" waren clever genug dieses zu ihren Gunsten zu nutzen und nicht ganz unverdient zu gewinnen.


Spieltagfazit:

Keine Niederlage die sich aber wie eine anfühlt!!!
Unnötig Druck auf das direkte Duell um den Titel ausgeübt!!!
Aber vielleicht auch ein "Hallo wach Effekt" zur rechten Zeit. 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas: 2/2
Kutti: 1/3
Alex: 4/0

Danny: 1/3

gesamt 8:8 unentschieden.(Teamgame 0:1)
 
  Du bist der 70178 Besucher (194443 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=