HOMEPAGE DER HUNTING HORNETS
  10. Spieltag der Saison 2.2018
 
Samstag der 11.11.2018
10. Spieltag der Saison

Heute empfingen wir den Tabellenführer aus Westerburg.
Die "Sperminatoren" hatten von 27 möglichen Punkten 24 geholt und tronten so völlig zu recht an der Spitze.
Trotz dieser schwierigen Aufgabe hatten wir die Zuversicht auf weitere Punkte.
Zum einen hatten wir im Hinspiel gut dagegen gehalten und auch knapper verloren als es am Ende in Zahlen belegt wurde, zum anderen sind wir seit Wochen blendend aufgelegt und gut unterwegs.
 Wir starteten hervorragend in die Partie, konnten beide Doppel gewinnen und auch die Einzel liefen richtig gut.
Ich würde sogar sagen das wir bis zur Halbzeit ein richtiges Feuerwerk abbrannten und völlig zu recht bereits mit 8:2 führten.
Auf beiden Seiten konnte man doch erstaunte Gesichter sehen.
Die "Spermis" hatten wohl nicht damit gerechnet zur Halbzeit derart zurück zu liegen und wir hatten wohl auch nicht mit so einer deutlichen Führung gerechnet.
Das war dann in den folgenden Spielen auch etwas das Problem.
Wir ließen etwas nach und ruhten uns auf dem erspielten Vorsprung aus.
Dieses stärkte unsere Gäste die jetzt ihrerseits immer besser wurden und sich mit aller Macht gegen die drohende Niederlage stemmten. Ich hoffte, dass uns nicht schon wieder kurz vor Schluss die Luft ausgehen würde wie am Spieltag zu vor.
Die "Sperminatoren" kamen bis auf 7:8 heran, bis wir dann endlich uns erlösten und den Sack mit zwei gewonnen Spielen endgültig zu machten.
Richtig gutes und spannendes Ligaspiel gegen faire Gegner. 
   

Spieltagfazit:


BOOOOOM !!!
 


Wir spielten wie folgt:

  Thomas:1/3
Mucke: 0/0
Alex: 3/1
Kutti: 1/3
Danny: 3/1
Florian: 0/0

Alex/Kutti: 1/0
Danny/Thomas: 1/0

gesamt 10:8 gewonnen. 

 
  Du bist der 70179 Besucher (194472 Hits) auf unserer Homepage. copyright by Kayser  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=